Praxis

Wir gewährleisten im Nierenzentrum eine umfassende medizinische Versorgung. Von der ambulanten Behandlung von Nieren- und Hochdruckerkrankungen, über Dialyse und Apherese bis hin zu Vor-und Nachsorge von Nierentransplantationen bieten wir unseren Patienten alle Leistungen eines modernen, spezialisierten Zentrums.

Darüber hinaus sorgen unsere erfahrenen Pflegekräfte sowie Ernährungs- und Sozialberater dafür, dass Sie als Patient in allen Lebenslagen die Unterstützung bekommen, die Sie in Ihrem individuellen Fall und bei Ihrem individuellen Krankheitsbild benötigen.

Darüber hinaus verfügen wir über eine Vielzahl technischer Möglichkeiten bei der Behandlung unserer Patienten – etwa das Präsenzlabor, eine 24-Stunden-Blutdruckmessung, die Pulswellenanalyse zur Bestimmung des Gefäßalters, Ultraschall und Farbdopplersonographie. Außerdem sind wir eines der wenigen Zentren in Freiburg und Umgebung, die auch eine Kontrastmittelsonographie anbieten.

Nephrologie / Nierenerkrankungen

Diabetes und Bluthochdruck sind die häufigsten Ursachen für ein komplettes Nierenversagen, und führen nicht selten zur Dialysepflicht. In unserer nephrologischen Praxis betreuen wir Sie frühzeitig mit entsprechender Diagnostik und spezialisierten Therapien, die eine anschließende Dialyse möglichst hinauszögern, idealerweise unnötig machen. Sollte die Dialyse dennoch nötig werden, begleiten wir Sie – immer auf dem neusten technischen Stand

Hypertensiologie / Bluthochdruckerkrankungen

Bluthochdruckerkrankungen können Auswirkungen auf die Nieren haben und zu einem Herzinfarkt oder Schlaganfall führen. Oft merken die Betroffenen erst bei solch gravierenden Folgeschäden, dass sie unter einer Hypertonie leiden. Diese Folgeerkrankungen machen Bluthochdruck noch immer zu einer der häufigsten Todesursachen in unserer westlichen Welt. Die Behandlung des Bluthochdruckes wird in der Regel vom Hausarzt konsequent und gut durchgeführt. Bei Patienten mit schwer einstellbarem Bluthochdruck allerdings, sollte ein Spezialist aufgesucht werden, um auch seltene Ursachen des Bluthochdruckes zu diagnostizieren und mit entsprechenden Therapien und Medikamenten zu behandeln. Hier sind wir Ihre Ansprechpartner.

Nierentransplantationsambulanz

Das beste Nierenersatzverfahren ist die Nierentransplantation. Als Nierenzentrum arbeiten wir hier Hand in Hand mit dem Transplantationszentrum der Universitätsklinik Freiburg. Wir gehen mit unseren Patienten gemeinsam jeden einzelnen nicht-operativen Schritt und bieten eine enge und persönliche Betreuung in der Phase vor und nach der Transplantation.